Lizenzverwaltung

Navigation:  Die Installation >

Lizenzverwaltung

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Zum Aktivieren des Xpert-Timer benötigen Sie eine Lizenzdatei. Um diese einzuspielen haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

1. Sie speichern die Lizenzdatei (XpertTimer.lic) in Ihrem Programmverzeichnis oder im Verzeichnis

   "Eigene Dateien". Beim nächsten Start des Xpert-Timer wird die Lizenzdatei automatisch erkannt.

2. Sie ziehen per Drag & Drop die Lizenzdatei auf den "Testen Dialog".

3. Sie öffnen in der Testversion unter dem Menüpunkt "Hilfe" die Lizenzübersicht und öffnen von

   dort Ihre Lizenzdatei. In der Lizenzdatei können Sie im Menüpunkt Datei eine neue Lizenzdatei einspielen.

In der Lizenzübersicht sehen Sie, welche Module Ihnen zur Verfügung stehen und wieviele Mitarbeiter für den Xpert-Timer registriert sind. In der Demoversion haben Sie insgesamt 30 Tage Testzeit, 1 oder 10 Benutzer (je nachdem was Sie bei der Installation angegeben haben) und 2 Synchronisationslizenzen:

Haben Sie den Xpert-Timer erfolgreich registriert kommen noch einige Daten hinzu. Eventuelle Reportinglizenzen, der Name des Lizenznehmers, sowie wann Ihre Lizenz ausgestellt wurde.